Musik für Krebskillerinnen (Teil 1)

Heute möchte ich euch mal ein paar Songs vorstellen, die sich mit dem Thema Krebs beschäftigen. Vielleicht kennt ihr den einen oder anderen Song, vielleicht hilft euch aber auch der eine oder andere eure Kräfte auf dem langen Weg der Therapie neu zu aktivieren. Viel Spaß beim Hören und Sehen!

Melissa Etheridge - I Run For Life, 2005

Ich möchte den Song hier nochmals erwähnen, denn Melissa schrieb ihn nicht nur für sich, sondern für alle Frauen, die vom Brustkrebs betroffen sind.

Melissa Etheridge - Greatest Hits: The Road Less Traveled, 2005
Melissa Etheridge - Greatest Hits: The Road Less Traveled, 2005

Martina McBride - I'm Gonna Love You Through It, 2011

Dieser Song erzählt von einer Frau (Ende 30, Mutter von drei Kindern), die per Telefon von ihrem Arzt die Diagnose Brustkrebs erhält. Die Liebe ihres Mannes wird sie durch die kommenden schweren Zeiten tragen.

Martina McBride - I'm Gonna Love You Through It, 2011
Martina McBride - I'm Gonna Love You Through It, 2011

Sheryl Crow - Make It Go Away (Radiation Song), 2008

Sheryl Crow schrieb über ihre Bestrahlung, die sie im Rahmen ihrer Therapie während ihrer Brustkrebserkrankung erhielt.

Sheryl Crow - Detours, 2008
Sheryl Crow - Detours, 2008

India.Arie - I Am Not My Hair, 2005

India.Arie wurde für diesen Song durch den bewegenden Auftritt der kahlköpfigen Melissa Etheridge inspiriert, als diese bei den Grammy-Verleihungen 2005 auftrat.

India.Arie - I Am Not My Hair, 2005
India.Arie - I Am Not My Hair, 2005

Jewel - Flower, 2012

Der Song widmet sich den Ängsten während einer Krebstherapie und der Frage nach der plastischen Rekonstruktion der Brust.

Jewel - Flower, 2012
Jewel - Flower, 2012

Artists Stand Up To Cancer - Just Stand Up!, 2008

Eine All-Star-Charity-Gruppe mit vielen bekannten Sängerinnen und großartigen Stimmen präsentierte diesen Song anlässlich des Spendenmarathons "Stand Up To Cancer" 2008. Beteiligt waren Beyoncé, Carrie Underwood, Rihanna, Miley Cyrus, Sheryl Crow, Nicole Scherzinger, Fergie, Leona Lewis, Keyshia Cole, Natasha Bedingfield, LeAnn Rimes, Melissa Etheridge, Ciara, Ashanti, Mary J. Blige und Mariah Carey. Der Erlös der Veranstaltung ging an die Organisation "Stand UpTo Cancer".

Artists Stand Up To Cancer - Just Stand Up!, 2008
Artists Stand Up To Cancer - Just Stand Up!, 2008

Lust auf mehr?

Dann habe ich hier für euch noch eine Liste der Pink Ribbon Story Foundation mit 10 Songs, die euch im Kampf gegen den Krebs eine Unterstützung sein sollen und eine Liste mit Brustkrebs-Songs bei YouTube.

(Ich hoffe, ihr wohnt alle in einem Land, in dem all diese Filmchen hier auch ohne Geoblocking angesehen werden können.)

6 Punkte

Musik für Krebskillerinnen (Teil 2)

Bereits am 7. März 2016 hatte ich über krebskillende Musik geschrieben. Heute möchte ich noch ein paar weitere Songs vorstellen, die einen Bezug zum Thema Brustkrebs haben. Vielleicht, liebe Krebskillerinnen, hilft euch das ein wenig im täglichen Kampf gegen das Böse, vielleicht verschafft es euch wenigstens ein paar Momente der Ruhe und Entspannung.

Elvis Presley - Bossa Nova Baby, 1963

Zunächst ein Song, der mich mit guter Laune und Ausgelassenheit ansteckt. Elvis ruft mich zum Tanz und lässt mich dabei ins Schwitzen kommen. Er ist ideal, um alles um mich herum zu vergessen.

Elvis Presley - Bossa Nova Baby, 1963
Elvis Presley - Bossa Nova Baby, 1963

Divinyls - I Touch Myself, 1990

Die australische Band Divinyls veröffentlichte den Song I Touch Myself 1990 als Single. Er ist eigentlich eine Ode an die weibliche Lust, an Erotik, Orgasmus und Masturbation. Das Sichselbstberühren bekam eine völlig neue Bedeutung, nachdem die Sängerin Chrissy Amphlett an Brustkrebs erkrankte.

Divinyls - I Touch Myself, 1990
Divinyls - I Touch Myself, 1990

Lady Antebellum - One Day You Will, 2008

In diesem Song, veröffentlicht auf dem Debütalbum von Lady Antebellum, geht es um schwere Zeiten und darum, wieder Licht und Freude in das eigene Leben zu bringen. Er kann auch uns Krebskillerinnen dabei helfen, uns selbst zu vertrauen und weiter zu kämpfen.

Lady Antebellum - Lady Antebellum, 2008
Lady Antebellum - Lady Antebellum, 2008

Capri - Hope, 2013

Die Kanadierin Capri Ruberto Anderson war gerade mal 12 Jahre alt, als sie ein Lied für ihre an Brustkrebs erkrankte Mutter geschrieben hat. Inzwischen wurde der Song professionell produziert. Gemeinsam mit ihrer Mutter agiert sie auch im dazugehörenen Musikvideo. Einfach ergreifend!

Capri - Hope, 2013
Capri - Hope, 2013

Gary Barlow - Jump, 2013

Dieser Songs hat mich durch die letzten Monate begleitet und er hat mir persönlich sehr geholfen.

Gary Barlow schrieb ihn für seine Solo-CD "Since I Saw You Last". Er verarbeitete in diesem Lied Erfahrungen der Vergangenheit (Enttäuschung, Verlust, Einsamkeit und Verbitterung), aber auch seinen Start in eine neue Zukunft, der er gestärkt und voller Zuversicht entgegen geht. Jump berührt mich in meinen dunkelsten Momenten, gibt mir immer Kraft und neuen Mut und sagt mir: Gib nicht auf und geh deinen Weg weiter, unabhängig von allem, was dich bremsen kann!

Gary Barlow - Since I Saw You Last, 2013
Gary Barlow - Since I Saw You Last, 2013

itouchmyselfproject - I Touch Myself, 2014

Chrissy Amphlett, die Sängerin der Divinyls, verstarb 2013 im Alter von nur 53 Jahren an Brustkrebs und den Komplikationen ihrer langjährigen Multiplen Sklerose. Ihre Familie, Freunde und der australische Cancer Council NSW starteten danach das Projekt "I Touch Myself", um auf die Früherkennung von Brustkrebs aufmerksam zu machen. In einem dafür produzierten Video interpretierten in Australien bekannte Sängerinnen den Song I Touch Myself noch einmal neu und machten ihn zur Brustkrebs-Hymne. In das Projekt waren unter anderen involviert: Deborah Conway, Kate Cerebrano, Katie Noonan, Megan Washington, Pattie Amphlett, Suze DeMarchi, Sarah Blasko, Sarah McLeod und Sali Stevanja.

itouchmyselfproject, 2014
itouchmyselfproject, 2014

Take That - Let In The Sun, 2015

Noch ein Song, mit dem ich jederzeit weinen und lachen kann. Er ist auf dem aktuellen Album "III" von Take That enthalten. Immer wenn ich Let In The Sun höre, geht auch tief in meinem Herzen die Sonne auf und ich werde daran erinnert, dass ich jeden Tag kämfen will, um die Sonne noch ganz oft sehen zu können.

Take That - Let In The Sun, 2015
Take That - Let In The Sun, 2015

Take That - Let In The Sun (Songtext)
6 Punkte

Musik für Krebskillerinnen (Teil 3)

Linda Hesse - Mit aller Kraft, 2014

Mit aller Kraft - so heißt eine bundesweite Kampagne der Deutschen Krebshilfe und auch ein Song,

mit dem die deutsche Sängerin Linda Hesse (Jahrgang 1987) als Botschafterin diese Kampagne unterstützt. Sie widmete dieses Lied der Organisation anlässlich ihres 40-jährigen Bestehens.

Linda Hesse - Mit aller Kraft, 2014
Linda Hesse - Mit aller Kraft, 2014

Über ihre Fans bekam sie Kontakt mit Krebskranken, deren Schicksal sie sehr bewegte. Deshalb wollte sie helfen und allen krebskranken Menschen Mut, Hoffnung und Kraft geben.

In diesem Jahr gab sie gemeinsam mit ihrem Bandkollegen André Franke ein exklusives Konzert für krebskranke Kinder an der Berliner Charité.

Und hier kommen noch ein paar Bilder von Linda und ein zweiminütiges Making-of zum Song: