Artikel mit dem Tag "2019 bis heute"



10. Oktober 2020
"Ich habe gute Nachrichten!"
Endlich: mein letztes Nachsorge-PET-CT fünf Jahre nach der Diagnosestellung! Es ist schwierig zu beschreiben, was ich in den Tagen unmittelbar davor fühlte. Werde ich doch noch eine böse Überraschung erleben und der Krebs ist zurück? Ein erholsamer Schlaf war nicht mehr möglich. Ich lag oft lange wach und war tagsüber unruhig und getrieben. Nur das Schwimmen half mir, meine Emotionen zu bändigen und zwischenzeitlich auf andere Gedanken zu kommen.
24. August 2020
Fünf Jahre sind nun schon vergangen, seitdem ich meine schockierende Diagnose erhielt. Der Tumor konnte bereits in einem sehr frühen Stadium restlos entfernt werden - operativ, mit einer Chemotherapie und zahlreichen Bestrahlungen.
02. April 2020
Kaffeetasse
Kommt es euch auch gerade so vor, als würde man aus einem langen Winterschlaf erwachen? Der Frühling hat begonnen! Ich genieße die ersten warmen Sonnenstrahlen. Es ist alles so hell und freundlich - wunderbar! Irgendwie geht es mir gleich besser.
08. Juli 2019
Wahrscheinlich haben die meisten meiner treuesten Leserinnen längst aufgegeben, meinen Blog weiterzuverfolgen. Ich verstehe das! Aber gerade deshalb möchte ich mich ganz herzlich und mit einem schlechten Gewissen bei euch dafür entschuldigen, dass ihr von mir in den letzten Monaten nichts mehr lesen konntet. Inzwischen bin ich vollumfänglich wieder in meinem "alten" Leben vor dem Krebs angekommen. Das ist ganz sicher gut so und macht hoffentlich auch einige unter meinen Mitstreiterinnen...
24. Januar 2019
Trauriges Mädchen
Ich hoffe, ihr hattet einen guten Start in das neue Jahr und seid, wie ich, im Alltag zurück.